Millionen für Eismanufaktur

Millionen für Eismanufaktur

Bei Ice-Guerilla kann sich jeder Kunde sein individuelles Lieblingseis zusammenstellen. Das Unternehmen führt ein Sortiment aus zahlreichen Eissorten, Extrazutaten und Toppings, die auf der Webseite zu Millionen verschiedener Eiskombinationen konfiguriert werden können.

Die MBG Berlin-Brandenburg investiert zusammen mit der Sparkasse Oder-Spree und Brandenburg Kapital 5,9 Millionen Euro in die Firma. Das Kapital fließt in den Bau der neuen Produktionsstätte in Beeskow. Die Nachfrage habe die Produktionskapazitäten immer wieder überstiegen, sagt Geschäftsführer Ralf Schulze. In der neuen Manufaktur sollen täglich bis zu 4,5 Tonnen Speiseeis entstehen.